Almanca Spotlar 83Almanca Spotlar 85Almanca Spotlar 87Almanca Spotlar 89Almanca Spotlar 91Almanca Spotlar 93Almanca Spotlar 97

Wichtige Empfehlungen für eine Haarimplantation und die Haarpflege

Aus welchem Grund haben Sie sich für eine Haartransplantation entschieden?

Was erwarten Sie von einer Haartransplantation?

Wenn Sie sich diese Fragen selbst beantwortet haben, betrachten Sie sich bitte im Spiegel. Sie sehen sicherlich wie weit Ihr Haarausfall fortgeschritten ist. Falls auch Ihr Haarausfall schon weit fortgeschritten ist, kann ich dazu sagen, das ich immer wieder beobachte das Menschen die sich für eine Haartransplantation entscheiden, bis zum letzten Moment warten.

Leider kann ich nicht sagen warum so lange gewartet wird, jedoch können Sie bei sehr fortgeschrittenem Haarausfall, auch bei großer Anzahl an transplantierten Haaren, nicht mit einer starken Haardichte rechnen.

Während einer Haartransplantation können maximal 4000 Graft entnommen werden. Diese Anzahl ist abhängig von der Dichte und dem Gesundheitszustand der Haarwurzeln. 4000 Graft ergeben ca. 10.000 – 12.000 Haarwurzeln. Wenn Sie bedenken, das im normalen Fall, mindestens 50 Haarwurzeln pro 1 cm² vorhanden sein sollten, werden Sie verstehen warum ich denke, das Sie nicht warten sollten bis Ihr Haarausfall fortgeschritten ist und mir Recht geben.

Warum? Weil die Haare die Ihnen transplantiert werden sind auch Ihre eigenen Haare. Auch wenn das Klonen erfunden wurde, wird es leider noch nicht öffentlich praktiziert und noch weiter daran geforscht. Sobald das Verfahren des Klonen angewendet wird, wird es selbstverständlich, wie auch jede neue Methode erheblich teuer sein. Bis die Preise erschwinglich werden, wird noch viel Zeit vergehen und Ihr Haarausfall mit den Jahren weiterhin fortschreiten. Vielleicht werden Sie sogar mit Ihrem fortgeschrittenem Alter ganz von einer Haartransplantation absehen. Sie werden die schönsten Jahre Ihres Lebens. ohne Ihren Haarwunsch zu erfüllen, verbringen.

Falls Sie genau aus diesem Grund über eine Haartransplantation nachdenken oder sogar eine dichte Haarstruktur von einer Haartransplantation erwarten, warten Sie nicht bis Ihr Haarausfall fortschreitet. Jedes Haar das Sie verlieren, wird zu einem undichterem Ergebnis Ihrer Haartransplantation führen. Eine zweite Haartransplantation ist jedoch immer möglich, daran brauchen Sie nicht zu zweifeln. Auch bei der zweiten Haartransplantation werden die Haare wie bei der ersten, vom Hinterkopf, zwischen beiden Ohren, entnommen. Die Anzahl der zu entnehmenden Haare ist hier natürlich wieder abhängig von Ihrem Gesundheitszustand und Ihrer Dichte. Die Haare wachsen an der Entnahmestelle nicht mehr nach, da sie mit Ihrer Haarwurzel entnommen werden. Aus diesem Grund wird der Haarschopf an der entnommenen Stelle lichter, wir haben aber erfahrungsgemäß festgestellt, das die verbleibenden Haarwurzeln lebendiger werden uns in sich neue Wurzeln produzieren. Der Grund liegt an den Auswirkungen des Eingriffes am Kopf. Die Bildung von neuen kapillar Gefäßen sorgt für eine bessere Versorgung der verbleibenden Haarwurzeln. Sie sollten aber bedenken, das unabhängig von der guten Versorgung Ihrer Haarwurzeln und deren Vermehrung, wird bei einer fortgeschritten Glatzenbildung bis zum Hinterkopf, niemals eine volle Haardichte zu erreichen sein. Wenn Sie von Haarausfall betroffen sind oder in Ihrer genetisch bedingt dieses Problem besteht sollten Sie vorzeitig Vorkehrungen treffen und die Therapieformen einer PRP, Mesotherapie anwenden. Oder auch offene Bereiche Ihres Kopfes einer Haartransplantation unterziehen und mit einer PRP oder Mesotherapie einmal jährlich dafür Sorge tragen den Haarausfall zu stoppen und die Haarwurzeln besser zu versorgen. So können Sie lange Jahre, gesundes und lebendiges Haar erwarten.