Almanca Spotlar 83Almanca Spotlar 85Almanca Spotlar 87Almanca Spotlar 89Almanca Spotlar 91Almanca Spotlar 93Almanca Spotlar 97

PRP Behandlung - Haar

PRP Haarwurzelbehandlung

PRP „platelet rich plasma“, im englischen steht es für „Thrombozyten reiches Blutplasma“ . PRP istkök hücre tedavisi eine Stammzellenbehandlung, welche aus Eigenblut gewonnen wird. In der Regel wird die thrombozytenreiche Blutplasma Therapie zur Revitalisierung von Hautzellen eingesetzt, jedoch hat sie in den letzten Jahren zu einer erfolgreichen Behandlung gegen Haarausfall beigetragen.

Während dieser Behandlung wird das Blut, welches wachstumsfördernde Thrombozyten enthält, unter die Kopfhaut injiziert und somit Haarausfall gestoppt, die Haare bekommen mehr Volumen.

Die PRP Behandlung sollte in Abständen von einem Monat drei Mal durchgeführte werden, Weitere Behandlungen sind nur einmal im Jahr erforderlich.

Da es sich bei der PRP Haarwurzelbehandlung um eine Eigenblutbehandlung handelt, sind keine Nebenwirkungen oder allergische Reaktionen zu erwarten.

Das Serum welches thrombozytenreiches Blutplasma enthält wird unter die Kopfhaut injiziert. Blutgefäßbildende Zellen werden aktiviert und Haarwurzeln wiederhergestellt.

Für weitere Fragen und Preisinformationen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung.