Thermage (Facelifting)

Das Thermage arbeitet mit einer Radiofrequenz und strafft die Haut. Während der Thermage entsteht unter der Haut eine einwirkende Hitze. Die Erhitzung des Gewebes strafft die Struktur unter der Haut und mit der Zeit entsteht eine gesund, stimulierte Kollagenbildung des Körpers.

Die Thermage Anwendung hat keine Nebenwirkungen, benötigt keine häufigen Anwendungen, besondere Ruhepausen und ist einer der besten Facelift Verfahren, ohne chirurgischen Eingriff.

Durch die einwirkende Hitze kann die Haut für 1-2 Tage Rötungen aufweisen.

Direkt im Anschluss an das Verfahren, ist an der Haut der Patienten, eine Veränderung zu bemerken. Das tatsächliche Ergebnis ist in 3-6 Monaten sichtbar, die Haut wirkt äußerst jung und bekommt ein gepflegtes Aussehen.

Telefon

telefon

whatsapp

Nchricht-Senden

messenger

Nchricht-Senden

randevu

kontakt-formular