DHI - Haartransplantation

Die DHI Haartransplantation ist eine Haartransplantationsanwendung, die als „direkte Haartransplantation“ oder „Pen-Technik“ bezeichnet wird. Die DHI Haartransplantation ist eine Anwendung der Transplantation der Haarfollikel, die genau wie bei dem FUE-Verfahren entnommen werden, mit speziell entwickelten Stiften. Dank des DHI-Stiftes werden gleichzeitig die Kanäle geöffnet und die Transplantation durchgeführt. Da bei der Operation ein medizintechnisches Gerät verwendet wird, das einem speziell entwickelten Stift ähnelt, ist die Anwendung auch als „Pen-Technik“ bekannt.„Achtung! Die DHI-Haartransplantation ist keine neue Haartransplantationsmethode, sondern eine andere Anwendungsmethode für die Haartransplantation, die mit der FUE-Methodenlogik durchgeführt wird.“

Die DHI-Haartransplantation wurde seit ihrer Entwicklung rasch eingeführt. Der Hauptgrund dafür sind die Vorteile, die die Dhi-Stifte bieten. Lassen Sie uns nun etwas näher auf die Vorteile und die Implementierung der DHI-Haartransplantationstechnik eingehen.